Für die Fertigung von kundenspezifischen Kabelzusammenstellungen sind die Möglichkeiten bei DriesSteijn fast unbegrenzt. Durch die spezifische Kenntnis von Komponenten und Verbindungstechniken und die langjährige Erfahrung mit Kabelverarbeitung, ist die Planung, Entwicklung und Herstellung von Kabelbäumen bei DriesSteijn zu einem richtigen Spezialgebiet herangewachsen. Mit Produktionsmöglichkeiten in den Niederlanden und dem ehemaligen Ostblock, sind wir in der Lage die unterschiedlichsten Aufträge zu erfüllen.
Mit dem vorhandenen Maschinenpark ist es DriesSteijn möglich verschiedenartigste Kabel und Verbindungen bis zum Endprodukt zu verarbeiten. Verschiedene Verbindungstechniken werden verwendet, wie zum Beispiel: Krimp-, IDC-, Schraub- und Lötverbindungen. Die Endprodukte variieren vom einfachen Adapterkabel bis zu sehr komplexen Kabelbäumen. Alle Kabelzusammenstellungen werden auf korrekte elektrische Verbindungen mittels Testapparatur kontrolliert.